Ammerländer Fotoclub – Bad Zwischenahn

Herzlich willkommen auf unserer Internetseite.

Mitglieder des Fotoclubs zum Februar 2019. Auf dem Bild fehlen: Christa Rump, Dirk Henkensiefken und  Jan Hullmann.

Die Freude und der Spaß an der Fotografie haben uns im November 2017 veranlasst, den Ammerländer Fotoclub Bad Zwischenahn ins Leben zu rufen.

Der Club versteht sich als Forum für Fortgeschrittene und Einsteiger mit Grundlagenkenntnissen, ist offen für alle Fotothemen und besteht zur  Zeit aus zwanzig ambitionierten Teilnehmer(n) (innen).

Unsere Motivation ist das gegenseitige Lernen und das Weitergeben von Erfahrungen und Tipps rund um die Themen Fototechnik, Bildaufbau, Bildbearbeitung und was sonst noch fotografisch interessant ist.

Deshalb legen wir großen Wert auf einen regen  Erfahrungs- und Meinungsaustausch.

Diesen Erfahrungs- und Meinungsaustausch pflegen wir sowohl an unseren Clubabenden bei Bildbesprechungen als auch bei unseren gemeinsamen Fotoaktivitäten.

Aber auch andere Themen wie z.B. die digitale Bildbearbeitung, Fotothema des Monats, Vorbereitungen für Ausstellungen und Workshops werden an den Clubabenden besprochen bzw. durchgeführt.

Nicht zuletzt soll auch der gesellige Aspekt unseres Clubs nicht zu kurz kommen. Fachsimpeln, Klönen und Verabredungen zu gemeinsamen Aktivitäten gehören einfach dazu.

Die Clubabende finden an jedem zweiten Dienstag im Monat um 19.30 Uhr im alten Kurhaus in Bad Zwischenahn statt.

Gäste sind uns willkommen. Bitte vorher telefonisch oder per e-mail anmelden. -> Kontakt

Unser Clubraum wird uns von der Gemeinde Bad Zwischenahn zur Verfügung gestellt und befindet sich im alten Kurhaus in Bad Zwischenahn, auf dem Hohen Ufer 20.

Wegbeschreibung: Von der Peterstr. in den Dränkweg bis zum Ende, dann rechts zum Parkplatz, 50m weiter ist das Kurhaus, Vordereingang benutzen, Treppe runter ins Souterrain.